top of page
Luna's Wide Sanctified  Selbst gestalten (77).png

KOTBEUTELHALTER

Aufbau des DIY Sets:

In dem DIY Set erhältst du die Schnüre und die Perlen, die du für das Knoten eines Paracord Kotbeutelhalters benötigst.

Los geht's!

Kotbeutelhalter

1

Zunächst legen wir die Schnüre so auf den Tisch.

2

Nun wird der Karabiner eingefädelt.

3

Die gleiche Schnüre fädeln wir dann von rechts nach links durch die Schlaufe, die wir am Anfang gebildet haben.

4

Das Cord legen wir dann unterhalb der Mitte entlang nach rechts weg.

5

Hier geht der Strang drüber, dann drunter und wieder drüber.

6

Dann drehen wir unser Projekt so, dass der lose Strang nach links zeigt.

7

Dann geht der Strang von unten durch die Mitte der Bretzel.

8

Dann nehmen wir den anderen losen Strang und fädeln ihn auch von unten durch die Bretzel.

9

Dann ziehen wir den Diamantknoten vorsichtig zu. Wie viel Platz du zwischen Karabiner und Knoten lässt, ist Geschmackssache.

10

Danach wird die Pfote oder eine andere Perle eingefädelt. Wichtig ist, dass beide Stränge durch die Perle müssen. Zwischen Knoten und Perle kann dann der Kotbeutel eingeklemmt werden.

11

Zuletzt machen wir noch normale Knoten in die beiden Enden, damit die Perle nicht von den Strängen rutschen kann. Die Enden können wir dann noch abschneiden, erhitzen und gegen die normale Knoten drücken, wie auf dem Bild zu sehen.

Fertig!

Wir hoffen, du warst erfolgreich, & hattest Spaß beim Knoten.

Kennst du schon unsere DIY-Sets?

bottom of page